Jetzt bewerben für die Vorbereitungsgruppe der "Positiven Begegnungen" 2018

foto: zweisam | photocase.com

Die "Positiven Begegnungen" werfen erste Schatten voraus. 2018 wird Europas größte Selbsthilfekonferenz zum Leben mit HIV/Aids zum 20. Mal stattfinden. Bis zum 12. Juni können sich engagierte Selbsthilfeaktivist*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für das Vorbereitungsteam bewerben. Gesucht werden Menschen, die sich aktiv in ein Team einbringen und ihre sowie die Interessen ihrer Community vertreten wollen. Die Bewerber*innen sollten über breite Kenntnisse der sozialen und politischen Herausforderungen des Lebens mit HIV heute verfügen sowie teamfähig und gut vernetzt in der Selbsthilfearbeit sein – und nicht zuletzt Lust und Zeit haben, ehrenamtlich mitzuhelfen und die Konferenz für die rund 400 Teilnehmenden zu einem Erfolg werden zu lassen. Weiter Infos findest du unter aidshilfe.de.

Print  
  Weiterempfehlen
Gefördert durch: